Unsere Leistungen für die Mitglieder

VDMA

Das Leistungsspektrum des Fachverbands Metallurgy erstreckt sich auf drei Ebenen:

  • Vertretung der Gesamtbranche gegenüber der Politik, anderen Wirtschaftszweigen und der Öffentlichkeit.
  • Mittelbare Unterstützung unserer Mitgliedsunternehmen durch das Bearbeiten branchenrelevanter Themen sowie das Durchführen branchenbezogener Projekte und Initiativen.
  • Unmittelbare und individuelle Unterstützung des einzelnen Mitgliedsunternehmens im Rahmen der Kompetenzfelder des Fachverbands bzw. des Gesamtleistungsangebots des VDMA.
     

Mit unseren Leistungen geben wir unseren Mitgliedern Hilfestellung im täglichen Geschäft wie auch bei der stratgischen Ausrichtung durch:

  • Beratung und praktische Unterstützung
  • Information
  • Interessenvertretung
  • Marketing
  • Netzwerke.
     

Wir konzentrieren uns hierbei auf unsere Kompetenzfelder

  • Markt-/Branchen/Wirtschaftsinformationen und Marketing
  • Standardisierung und technisches Regelwerk
  • Technologieentwicklung und Innovation.

 

Unsere Kompetenzfelder im Überblick
Markt-/Branchen/Wirtschaftsinformationen und Marketing
Unsere auf den metallurgischen Anlagenbau fokussierte Branchen- und Marktkenntnis zahlt sich für Mitglieder bei der erfolgreichen Ausrichtung und Internationalisierung ihres Geschäfts aus. Wir unterstützen mit Markt-, Branchen- und Wirtschaftsdaten und schaffen Möglichkeiten zur Erkundung und Erschließung von Auslandsmärkten.

Standardisierung und technisches Regelwerk
Durch unsere klare Ausrichtung auf den metallurgischen Anlagenbau verfügen wir über die Kompetenz, unsere Mitglieder in technischen und technologischen Themen zu unterstützen. Wir gestalten darüber hinaus relevante Rahmenbedingungen im Bereich technischer Normen und Richtlinien im Sinne unserer Mitglieder.

Technologieentwicklung und Innovation
Wir beobachten und analysieren die Entwicklung von Technologien und Geschäftsmodellen mit Relevanz für unsere Mitgliedsunternehmen des metallurgischen Anlagenbaus und leiten hieraus Erfolgspotenziale ab. Anforderungen der Digitalisierung, Start-up-Aktivitäten und Branchenszenarien orientieren wir klar an den Bedürfnissen unserer Mitglieder.

Im Verbund der drei Kompetenzfelder adressieren wir strategische Fragestellungen für den metallurgischen Anlagenbau, kommunizieren ein modernes und positives Branchenimage und Vermarkten die Technologiekompetenz unserer Mitglieder weltweit.

Unser Leistungsportfolio