Aktuelles aus der Normung

13.11.2017
Am 07. und 08. November 2017 trafen sich die Experten der WG 3 (Walzwerksanlagen) des CEN TC 322 (Sicherheitsanforderungen an Hütten- und Walzwerkeinrichtung), um den Normentwurf "Sicherheitsanforderungen an Adjustageanlagen" zu diskutieren und zu erarbeiten.
26.10.2017
Auf der Agenda standen u.a. Berichte aus den einzelnen WGs, ein Antrag zur Gründung eines neues Sub-Komitees „Hochofen“ sowie die Frage unter welcher Obhut eine Norm zum Kupolofen entwickelt werden soll.
25.10.2017
Kommentare erfolgreich diskutiert und verabschiedet
24.10.2017
Auf eine Veröffentlichung der Norm als EN ISO wurde zunächst verzichtet.

Technik und Umwelt

27.10.2017
Mit dem Begriff Klimaziele wird das Jahr 2050, die Begrenzung der Erderwärmung auf max. 2 Kelvin und die Reduzierung der Treibhausgasemission um 80% bis 95% verbunden. Im Folgenden soll der politische Rahmen und die sich daraus ergebenden möglichen Auswirkungen auf die Thermoprozessindustrie in Zusammenhang gebracht werden.
08.12.2016
Energieversorger und Anlagenbauer haben unterschiedliche Anforderungen an Gasqualität. Der VDMA vertritt die Interessen des Maschinenbaus in nationalen und internationalen Gremien.

VDMA-Einheitsblätter

In diesen VDMA-Einheitsblättern werden Schnittstellen zwischen Druckgießmaschinen und Entnahmeeinrichtungen, Formsprüheinrichtungen und Metallzuführeinrichtungen definiert, um die Austauschbarkeit zu gewährleisten.
In einem weiteren Einheitsblatt wird die Ermittlung der maschinenspezifischen Leistungsaufnahme von Metall-Druckgießmaschinen behandelt.
Die VDMA-Einheitsblättern für Thermoprozessanlagen 24202, 24206 und 2421 geben dem Anwender, insbesondere Maschinenhersteller und Maschinenbetreiber, technische Empfehlungen und praxisnahe Handlungsanleitungen, die die Planung, Projektierung und Ausschreibung erleichtern.
Nina Faust
Nina Faust
Assistentin der Geschäftsführung Forschungsgemeinschaft Industrieofenbau (FOGI) + Normung
+49 69 6603 - 1853
+49 69 6603 - 2853